Liebe Kolleginnen und Kollegen
 

Wir möchten Sie herzlich zu unseren 24. Engadiner Fortbildungstagen einladen, welche vom 7. bis 9. September 2018 im Hotel Belvédère in Scuol durchgeführt werden.

Mit den Schwerpunkten «hacking healthcare – Thesen zur datenbasierten Medizin II», Rheumatologie, Manuelle Medizin für den Hausarzt, Dermatologie, Allergologie, Gastroenterologie und Kardiologie wollen wir auch im 24. Jahrgang nach bewährtem Muster mit Hauptvorträgen und Workshops auf die Bedürfnisse des Praxisalltags und neue Entwicklungen eingehen. Diese Fortbildung ist seit Jahren von den Fachgesellschaften SGIM und SGAM als Basisfortbildung anerkannt (voraussichtlich wie 2017 14.5 AIM⁄MIG Credits). Mit zahlreichen hochqualifizierten Referentinnen und Referenten dürfen wir wieder ein hohes Fortbildungsniveau anbieten. Es ist uns auch ein Anliegen, dass Sie neben beruflichem Wissensaustausch in den angemessen integrierten Freiräumen auch die Sport- und Freizeitwerte in der reizvollen Umgebung der Nationalparkregion kennenlernen und geniessen können.

Auf Ihre Teilnahme freuen sich:
Prof. Dr. med. Christoph Beglinger, Dr. med. Christian Casanova,
Frau Dr. med. Ursulina Casanova, Dr. med. Gian Flury, lic.rer.pol. Philipp Gunzinger

Weitere Auskünfte: sekretariat(at)eft-aktuell.ch
 

Detailliertes Programm 2018

Diese Fortbildung wird von der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin SGAIM/SSMIG/SSGIM mit 14.5 Credits als allgemein internistische Kernfortbildungs-Veranstaltung anerkannt.

Sponsor 2018 Gold
medica MEDIZINISCHE LABORATORIEN Dr. F. KAEPPELI AG medica
   
Sponsor 2018 Silber
IBSA Institut Biochimique SA IBSA Institut Biochimique SA
   
Sponsor 2018 Bronze  
ALLERGOPHARMA AG
Mepha Pharma AG Mepha Pharma AG
MSD Merck Sharp & Dohme AG MSD Merck Sharp & Dohme AG
Mylan GmbH
Pfizer und Bristol-Myers Squibb Schweiz
Vifor Pharma